AGB / Nutzungsbedingungen

Die hold & ing Limited (nachfolgend „Firmennews.de“ genannt), betreibt auf firmennews.de ein kostenloses, durch Werbung finanziertes Firmenverzeichnis. Sie akzeptieren durch die Teilnahme die folgenden AGB / Nutzungsbedingungen.

1) Nutzungsvereinbarung

a) Ein Eintrag auf Firmennews.de ist kostenlos. Für die Inhalte der Unternehmen sind diese selbst verantwortlich. Aktualisierungen werden durch die Unternehmen selbst vorgenommen.

b) Mit dem Upload von Texten, Bildern, Videos und allen weiteren Informationen übertragen Sie die Nutzungsrechte zur Veröffentlichung auf Firmennews.de an Firmennews.de. Zudem bestätigen Sie hiermit, dass Sie rechtlicher Inhaber derselben sind und mit diesen Inhalten nicht gegen gesetzliche Vorschriften verstoßen wird. Monetäre Ansprüche daraus entstehen Ihnen nicht.

c) Firmennews.de hat es sich zur Aufgabe gemacht, für die registrierten Unternehmen Partnerunternehmen mit eindeutigen Vorteilen für die auf Firmennews.de registrierten Unternehmen zu identifizieren und zu verhandeln. Mit der Eintragung auf Firmennews.de, erlauben Sie der Firmennews.de und Partnerunternehmen, Sie postalisch, telefonisch und per E-Mail zu kontaktieren.

d) Firmennews.de ist jederzeit dazu berechtigt, ohne Angabe und Ankündigung von Gründen Einträge zu löschen.

e) Den Usern ist es erlaubt, ihr Firmenprofil (URL) mit oder ohne Logo von Firmennews.de zu verwenden und zu verlinken. In einem solchen Fall stellt Firmennews.de keine Rechtsansprüche jeglicher Art.

2) Datenschutzerklärung

Soweit nachstehend keine anderen Angaben gemacht werden, ist die Bereitstellung Ihrer personenbezogenen Daten weder gesetzlich oder vertraglich vorgeschrieben, noch für einen Vertragsabschluss erforderlich. Sie sind zur Bereitstellung der Daten nicht verpflichtet. Eine Nichtbereitstellung hat keine Folgen. Dies gilt nur soweit bei den nachfolgenden Verarbeitungsvorgängen keine anderweitige Angabe gemacht wird. „Personenbezogene Daten“ sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen.

a) Verantwortlicher, Datenschutzbeauftragte und Kontaktdaten

Die hold & ing Limited ist gemäß DSGVO (EU-Datenschutzgrundverordnung) verantwortlich für die Verarbeitung der vom User mitgeteilten Daten.

Der Verantwortliche ist:
hold & ing Limited
The Picasso Building, Caldervale Road
Wakefield, West Yorkshire
United Kingdom, WF1 5PF
Geschäftsführer: Sary Reaksa
Firmennummer: 10845311
E-Mail: office@hold-ing.net
Web: www.hold-ing.net
Die Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten lauten: office@hold-ing.net

b) Zweck und Rechtsgrundlage

Die personenbezogenen Daten des Users werden zu Marketingzwecken (Direktwerbung) verwendet. Darüber hinaus werden die personenbezogenen Daten des Users mit allgemein zugänglichen personenbezogenen Daten des Users angereichert und zu Marketingzwecken verwendet. Soweit wir für Verarbeitungsvorgänge personenbezogener Daten eine Einwilligung der betroffenen Person einholen, dient Art. 6 Abs. 1 lit. a EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) als Rechtsgrundlage. Der Verantwortliche muss auf das Widerspruchsrecht des Users hinweisen. Weitere Informationen sind unter Punkt 6 dieser Erklärung zu finden.
In den sonstigen Fällen, in denen personenbezogene Daten verarbeitet werden, erfolgt die Verarbeitung zur Wahrung der berechtigten Interessen des Verantwortlichen, nämlich zur Analyse der Benutzung der Webseite durch Google Analytics, Google Fonts oder um Störungen oder Fehler an der Webseite zu erkennen, einzugrenzen oder zu beseitigen. Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 f) DSGVO. Der Verantwortliche muss auf das Widerspruchsrecht des Users hinweisen. Weitere Informationen sind unter Punkt 6 dieser Erklärung zu finden.

c) Empfänger

Die Daten des Users werden an folgende Empfänger übermittelt:

Marketingzwecke

Zur Nutzung zu Marketingzwecken, werden die personenbezogenen Daten des Users, die dem Verantwortlichen übermittelt werden sowie die angereicherten personenbezogenen Daten (das bedeutet z.B. die Anreicherung von Userdaten um die vollständige Anschrift) des Users, folgenden Empfängern zugänglich gemacht:

– Postdienstleister
– E-Mail-Dienstanbieter
– Telefon- und Faxanbieter
– Datenbankverwaltungs-Softwareanbieter
Ohne die schriftliche Einwilligung des Users werden die personenbezogenen Daten nicht an weitere Dritte zugänglich gemacht.

d) Erfüllung des Vertrags oder Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen

Zur Erfüllung des Vertrags oder der Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen, werden die personenbezogenen Daten des Users, die dem Verantwortlichen übermittelt werden, ohne die schriftliche Einwilligung des Users nicht an Dritte zugänglich gemacht, es sei denn, dass dieses aufgrund gesetzlicher Anordnung erfolgen muss.

e) Webseiten-Analyse

Facebook-Pixel, Custom Audiences und Facebook-Conversion
Auf unserer Webseite wird aufgrund unserer berechtigten Interessen an Analyse, Optimierung und wirtschaftlichem Betrieb unseres Onlineangebotes und zu diesen Zwecken das sog. „Facebook-Pixel“ des sozialen Netzwerkes Facebook, welches von der Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, CA 94025, USA, bzw. falls Sie in der EU ansässig sind, Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland betrieben wird („Facebook“), eingesetzt. Facebook ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet hierdurch eine Garantie, das europäische Datenschutzrecht einzuhalten (https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000GnywAAC&status=Active). Mit Hilfe des Facebook-Pixels ist es Facebook zum einen möglich, die Besucher unseres Onlineangebotes als Zielgruppe für die Darstellung von Anzeigen (sog. „Facebook-Ads“) zu bestimmen. Dementsprechend setzen wir das Facebook-Pixel ein, um die durch uns geschalteten Facebook-Ads nur solchen Facebook-Nutzern anzuzeigen, die auch ein Interesse an unserem Onlineangebot gezeigt haben oder die bestimmte Merkmale (z.B. Interessen an bestimmten Themen oder Produkten, die anhand der besuchten Webseiten bestimmt werden) aufweisen, die wir an Facebook übermitteln (sog. „Custom Audiences“). Mit Hilfe des Facebook-Pixels möchten wir auch sicherstellen, dass unsere Facebook-Ads dem potentiellen Interesse der Nutzer entsprechen und nicht belästigend wirken. Mit Hilfe des Facebook-Pixels können wir ferner die Wirksamkeit der Facebook-Werbeanzeigen für statistische und Marktforschungszwecke nachvollziehen, in dem wir sehen ob Nutzer nachdem Klick auf eine Facebook-Werbeanzeige auf unsere Website weitergeleitet wurden (sog. „Conversion“). Die Verarbeitung der Daten durch Facebook erfolgt im Rahmen von Facebooks Datenverwendungsrichtlinie. Dementsprechend generelle Hinweise zur Darstellung von Facebook-Ads, in der Datenverwendungsrichtlinie von Facebook: https://www.facebook.com/policy.php. Spezielle Informationen und Details zum Facebook-Pixel und seiner Funktionsweise erhalten Sie im Hilfebereich von Facebook: https://www.facebook.com/business/help/651294705016616. Sie können der Erfassung durch den Facebook-Pixel und Verwendung Ihrer Daten zur Darstellung von Facebook-Ads widersprechen. Um einzustellen, welche Arten von Werbeanzeigen Ihnen innerhalb von Facebook angezeigt werden, können Sie die von Facebook eingerichtete Seite aufrufen und dort die Hinweise zu den Einstellungen nutzungsbasierter Werbung befolgen: https://www.facebook.com/settings?tab=ads. Die Einstellungen erfolgen plattformunabhängig, d.h. sie werden für alle Geräte, wie Desktopcomputer oder mobile Geräte übernommen. Sie können dem Einsatz von Cookies, die der Reichweitenmessung und Werbezwecken dienen, ferner über die Deaktivierungsseite der Netzwerkwerbeinitiative (http://optout.networkadvertising.org/) und zusätzlich die US-amerikanische Webseite (http://www.aboutads.info/choices) oder die europäische Webseite (http://www.youronlinechoices.com/uk/your-ad-choices/) widersprechen.
Ohne die schriftliche Einwilligung des User werden die personenbezogenen Daten nicht an weitere Dritte zugänglich gemacht.

f) Google Maps

Diese Seite nutzt über eine API den Kartendienst Google Maps. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Zur Nutzung der Funktionen von Google Maps ist es notwendig, Ihre IP Adresse zu speichern. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung. Die Nutzung von Google Maps erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote und an einer leichten Auffindbarkeit der von uns auf der Website angegebenen Orte. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar. Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/.

g) Server-Log- Files

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Zu diesen gespeicherten Daten gehören z.B. Name der aufgerufenen Seite, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge und der anfragende Provider. Diese Daten dienen ausschließlich der Gewährleistung eines störungsfreien Betriebs unserer Website und zur Verbesserung unseres Angebotes. Eine Zuordnung dieser Daten zu einer bestimmten Person ist nicht möglich.

h) Speicherdauer

Mit der vollständigen Abwicklung des Vertrages, werden die Daten des Users, die aus rechtlichen Gründen aufbewahrt werden müssen, gesperrt. Diese Daten stehen einer weiteren Verwendung nicht mehr zur Verfügung. Nach Wegfall dieses rechtlichen Grundes werden diese gesperrten Daten gelöscht. Die mittels einer Einwilligung (zu Marketingzwecken) erhobenen personenbezogenen Daten werden zeitlich unbefristet gespeichert. Diese Daten werden gelöscht, sofern der User in eine weitere Verarbeitung und Nutzung seiner Daten nicht ausdrücklich eingewilligt hat.
Die mittels Google Analytics erhobenen Daten werden 14 Monate lang gespeichert.
Die personenbezogenen Daten, die zum Erkennen, Eingrenzen oder Beseitigen von Störungen oder Fehlern an der Webseite gespeichert werden, werden nach spätestens sieben Tagen gelöscht.

i) Rechte der betroffenen Person

Sie haben nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen ein Recht auf Berichtigung oder Löschung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten sowie auf Einschränkung der Datenverarbeitung und auf Widerspruch gegen die Verarbeitung.

j) Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde

Sie haben gemäß Art. 77 DSGVO das Recht, sich bei der Aufsichtsbehörde zu beschweren, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nicht rechtmäßig erfolgt.

k) Widerspruchsrecht und sonstige Rechte

Hat der User seine Einwilligung zu der Verarbeitung der ihn betreffenden personenbezogenen Daten für einen oder mehrere bestimmte Zwecke gegeben, steht dem User die Möglichkeit des Widerrufs der Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft zu.
Insbesondere steht dem User gegen die Verarbeitung der personenbezogenen Daten zur Analyse der Webseite oder um Störungen oder Fehler an der Webseite zu erkennen, einzugrenzen oder zu beseitigen, das Recht zu, der Verarbeitung jederzeit kostenfrei mit Wirkung für die Zukunft zu widersprechen. Hierzu genügt eine E-Mail an office@hold-ing.net.
Darüber hinaus steht dem User gegen die Verarbeitung der personenbezogenen Daten zu Marketingzwecken, das Recht zu, der Verarbeitung jederzeit kostenfrei mit Wirkung für die Zukunft zu widersprechen. Hierzu genügt eine E-Mail an office@hold-ing.net.
Jede betroffene Person hat unbeschadet eines anderweitigen verwaltungsrechtlichen oder gerichtlichen Rechtsbehelfs das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, insbesondere in dem Mitgliedstaat ihres Aufenthaltsorts, ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes, wenn die betroffene Person der Ansicht ist, dass die Verarbeitung der sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen diese Verordnung verstößt.
Der User kann die für ihn zuständige Behörde oder auch eine andere wählen.

l) Cookies

Unsere Website verwendet so genannte Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die im Internetbrowser bzw. vom Internetbrowser auf dem Computersystem eines Nutzers gespeichert werden. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Des Weiteren ermöglichen Cookies unseren Systemen, Ihren Browser auch nach einem Seitenwechsel zu erkennen und Ihnen Services anzubieten. Einige Funktionen unserer Internetseite können ohne den Einsatz von Cookies nicht angeboten werden. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browsers aktivieren.
Die Verarbeitung erfolgt auf Grundlage des § 15 (3) TMG sowie Art. 6 (1) lit. f DSGVO aus dem berechtigten Interesse an den oben genannten Zwecken. Die auf diese Weise von Ihnen erhobenen Daten werden durch technische Vorkehrungen pseudonymisiert. Eine Zuordnung der Daten zu Ihrer Person ist daher nicht mehr möglich. Die Daten werden nicht gemeinsam mit sonstigen personenbezogenen Daten von Ihnen gespeichert.
Sie haben das Recht aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit dieser auf Art. 6 (1) f DSGVO beruhenden Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten zu widersprechen.

m) Google Analytics

Wir verwenden auf unserer Internetseite die Komponente Google Analytics. Google Analytics ist ein Web-Analyse-Dienst, der von Google Inc., 1600 Amphitheatre Pkwy, Mountain View, CA 94043-1351, USA. betrieben wird. Web-Analyse ist die Erhebung, Sammlung und Auswertung von Daten über das Verhalten von Nutzern auf unserer Website. Ein Web-Analyse-Dienst erfasst unter anderem Daten darüber, von welcher Internetseite der Nutzer auf eine Internetseite gekommen ist, auf welche Unterseiten der Internetseite zugegriffen oder wie oft und für welche Verweildauer eine Unterseite betrachtet wurde.
Google Analytics setzt ein Cookie auf dem Rechner des Nutzers. Mit Setzung des Cookies wird Google eine Analyse der Benutzung unserer Internetseite ermöglicht. Durch jeden Aufruf einer der Einzelseiten dieser Internetseite, wird der Internetbrowser auf dem Rechner des Nutzers automatisch durch die jeweilige Google-Analytics-Komponente veranlasst, Daten zum Zwecke der Online-Analyse an Google zu übermitteln. Im Rahmen dieses technischen Verfahrens erhält Google Kenntnis über Daten des Nutzers, wie der gekürzten IP-Adresse der betroffenen Person, die Google unter anderem dazu dienen, die Herkunft der Besucher nachzuvollziehen.
Mittels des Cookies werden personenbezogene Daten, beispielsweise die Zugriffszeit, der Ort, von welchem ein Zugriff ausging und die Häufigkeit der Besuche unserer Internetseite durch den Nutzer, gespeichert. Bei jedem Besuch unserer Internetseiten werden diese Daten, einschließlich der IP-Adresse des von der betroffenen Person genutzten Internetanschlusses, an Google in den USA übertragen. Diese personenbezogenen Daten werden durch Google in den USA auch gespeichert. Google gibt diese über das technische Verfahren erhobenen personenbezogenen Daten unter Umständen an Dritte weiter.
Ferner besteht für den Nutzer die Möglichkeit, einer Erfassung der durch Google Analytics erzeugten Daten sowie der Verarbeitung dieser Daten durch Google zu widersprechen und eine solche zu verhindern. Hierzu muss der Nutzer ein Browser-Add-On unter dem Link https://tools.google.com/dlpage/gaoptout herunterladen und installieren. Dieses Browser-Add-On teilt Google Analytics nach Installation automatisch mit, dass keine Daten und Informationen zu den Besuchen von Internetseiten des Nutzers an Google übermittelt werden dürfen. Die Installation des Browser-Add-Ons ist als Widerspruch zu werten. Wird das System des Nutzers in Zukunft gelöscht, formatiert und neu installiert, muss durch den Nutzer eine erneute Installation des Browser-Add-Ons erfolgen, um Google Analytics zu deaktivieren.

Weitere Informationen und die geltenden Datenschutzbestimmungen von Google können unter https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/ und unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html abgerufen werden. Google Analytics wird unter https://www.google.com/intl/de_de/analytics/ genauer erläutert.
Google hat sich dem EU-US Privacy Shield unterworfen.

n) Google Fonts

Zur Einbindung externer Schriftarten durch Google Fonts werden die personenbezogenen Daten des Users, die dem Verantwortlichen übermittelt werden, folgendem Empfänger zugänglich gemacht:
Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Diese Webseite nutzt zur Einbindung externer Schriftarten Google Fonts. Google stellt dabei die Schriftarten zur Verfügung. Ruft der User diese Webseite auf, werden die benötigten Schriftarten in den Browsercache des Users geladen, um die Texte und Schriftarten auf der Seite korrekt anzuzeigen. Zu diesem Zweck werden die bei Aufruf einer Webseite üblichen Informationen, insbesondere die IP-Adresse des Users und die Referrer-URL, an einen Server der Google Inc. übertragen. Weitere Informationen erhält der User unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google https://policies.google.com/privacy?hl=de. Ohne die schriftliche Einwilligung des Users werden die personenbezogenen Daten nicht an weitere Dritte zugänglich gemacht, es sei denn, dass dieses aufgrund gesetzlicher Anordnung erfolgen muss.

o) Drittstaatentransfer

Im Rahmen der Nutzung von Google Analytics und Fonts findet eine Übermittlung der personenbezogenen Daten an Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, statt.

p) Pflicht zur Datenbereitstellung

Die Angabe folgender Daten ist erforderlich (Pflichtangaben):

q) Marketingzwecke

Für die Erfüllung der Marketingzwecke ist die Angabe der nachfolgenden Daten (Pflichtangaben) erforderlich:

– Firmenname
– E-Mail-Adresse

Alle anderen Angaben sind für die Erfüllung der Marketingzwecke nicht erforderlich und sind somit freiwillig.

r) Erfüllung des Vertrags

Die Angabe folgender Daten ist für einen Vertragsschluss erforderlich (Pflichtangaben):

– Firmenname
– E-Mail-Adresse

Alle anderen Angaben sind für die Durchführung des Vertrages freiwillig.

s) Webseiten-Analyse

Die Deaktivierung der Datenübertragung im Rahmen von Google, Google Fonts, Google Analytics, hat keine Auswirkung auf die Nutzung dieser Webseite.
Die Angabe folgender Daten sind zum Erkennen, Eingrenzen oder Beseitigen von Störungen oder Fehlern an der Webseite erforderlich (Pflichtangaben):

– IP-Adresse
– Referrer URL

Alle anderen Angaben sind zum Erkennen, Eingrenzen oder Beseitigen von Störungen oder Fehlern an der Webseite nicht erforderlich und sind somit freiwillig.
Wenn die zum Erkennen, Eingrenzen oder Beseitigen von Störungen oder Fehlern an der Webseite erforderlichen Pflichtangaben nicht gegeben werden, kann diese Webseite nicht benutzt werden.

t) Automatisierte Entscheidungsfindung

Findet nicht statt.

3) Verwendung von Daten und Informationen auf firmennews.de

a) Die Nutzung der auf Firmennews.de geführten Unternehmen und Informationen steht jedem Nutzer kostenlos zur Verfügung, es sei denn, es werden damit gewerbliche Absichten verfolgt. Jegliche gewerbliche Adressverwertung, der auf Firmennews.de geführten Daten ist untersagt. Ebenfalls untersagt ist das massenhafte Auslesen der auf Firmennews.de geführten Daten. Sämtliche Daten und Informationen, Texte, Bilder und Daten sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nur für die hier definierten Zwecke verwendet werden.

b) Das Verzeichnis steht ausschließlich für Einzelabfragen, ohne gewerblichen Hintergrund zur Verfügung. Für Einzelabfragen entstehen dem User keine Kosten und können, sofern nicht gewerblich motiviert, so oft wie benötigt durchgeführt werden.

c) Wenn Sie Informationen wie Telefonnummern, E-Mail Adressen beziehen, müssen Sie die in Ihrem Land geltenden gesetzlichen Bestimmungen beachten und Firmennews.de schad- und klaglos zu halten.

 

4) Gewährleistung und Haftung:

a) Firmennews.de übernimmt keinerlei Haftung oder Garantie für die ununterbrochene Verfügbarkeit des Dienstes.

b) Firmennews.de ist auch nicht verpflichtet, die von den Nutzern bereit gestellten Informationen zu speichern und zur Verfügung zu stellen. Ebenso haftet Firmennews.de nicht für die Korrektheit der zur Verfügung gestellten Daten.

c) Firmennews.de haftet nicht für die von den Nutzern bereitgestellten Inhalte. Ebenso ist Firmennews.de nicht verpflichtet, die durch die Nutzer zur Verfügung gestellten Informationen, Daten, Bilder und Videos zu überprüfen.

5) Rechtswahl und Gerichtsstand

a) Verstöße gegen diese Nutzungsbedingungen werden unter Ausschöpfung des Rechtsweges verfolgt.

b) Es gilt irisches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts und allfälliger Verweisungsnormen des internationalen Privatrechts.

c) Gerichtsstand ist Dublin

 

hold & ing Limited